Naturgebloggt

Naturschutz - weil's wichtig ist.

Die Altbaumfinder-App


Hallo in die Runde,

ich habe mal  wieder einen APP-TIPP für euch. Diesmal handelt es sich um die "Altbaumfinder-App" der Firma GeoMobile GmbH.
Diese App funktioniert im Wesentlichen genauso wie die Artenfinder-APP .  In dieser App können besonders schöne, alte oder Prioritärbäume getaggt werden. Altbäume sind oft Lebensräume von vielen Tieren, bspw. Vögel, Fledermäuse, Käfer etc. , deshalb finde ich diese App besonders wichtig. Ermöglicht sie doch bei eventuell bemerkten Forstarbeiten die Kontrolle ob es sich um einen solchen Baum handelt. Dem Forst ist es ja egal wie belebt ein Baum ist, Hauptsache er bringt Profit.
Nun zur App. Die Anwendung ermöglicht nach Start die Auswahl von diversen Kategorien. Möchte man eine Karte mit lokalisierten Bäumen haben oder lieber eine Liste mit Städten in denen Altbäume zu finden sind. Selbstverständlich gibt es auch ein "Suche-Fenster".
Die Kategorien sind:
  • Altbaum-Liste; zeigt eine Liste aller Erfassungen, die aktuellste zuerst
  • Altbaum-Karte: zeigt eine Karte von Deutschland mit allen Erfassungen
  • Eigene; listet eure Erfassungen auf
  • Neu; dient zur Erfassung von Altbäumen.
Diese Applkation läuft auf meinem Samsung Galaxy S3 (v.4.1.2) reibungslos, nur beim Nexus 7 (v.4.2.2) und Nexus 4 (v.4.2.2) taucht sie nicht im Play-Store auf.
Um die App vollständig nutzen zu können ist ein kostenloser Account nötig. Wer meinen Blog schon etwas länger liest weis, dass mir Bäume und Wälder besonders am Herz liegen. Daher passt bei dieser App der Slogan " Gratis aber nicht umsonst".
Einen Wermutstropfen hat die App allerdings. Der bisherige Fokus liegt auf Nordrhein-Westfalen. Dementsprechen leer sind die anderen Teile Deutschlands. Aber das hindert euch ja nicht daran bundesweit aktiv zu werden.
Es wäre auch eine feine Sache wenn die alten Eichen im Großen Garten zu Dresden mal getagt werden :-).
Folgende Berechtigungen fordert die App von euch:
  • Speicher: Inhalt des USB-Speichers ändern/löschen
  • Ihr Standort: Genauer Standort (GPS)
  • Netzwerkommunkation: Vollständiger Internetzugriff
  • Hardwaresteuerung: Fotos und Videos aufnehmen
Zumd Download per GooglePlay-Store geht es hier entlang.
Einen Account (kostenlos) könnt ihr hier anlegen.
Es ist zu erwähnen, dass ich bisher noch keinen Spam oder sonstige E-Mails durch den Anbieter erhalten habe. Lediglich ein unregelmäßiger Newsletter kommt ins Haus.

Also dann, viel Spaß beim Ausprobieren.

Thomas
Content by Naturgebloggt · © Design by Be KreaTief ·copyright by naturgebloggt 2013-2015 · Based on Five by 5202