Naturgebloggt

Naturschutz - weil's wichtig ist.

1. Kontrolle der Erstansiedler nach dem Hochwasser

Wie hier schon erwähnt, habe ich mir vorgenommen, im Rahmen eines Hochschulprojektes, die Erstansiedler auf einer Versuchsfläche, nach dem Hochwasser in Sachsen-Anhalt, zu beobachten.

Dazu besuche ich die Flächen zunächst im 14 Tage Takt. Gegebenenfalls passe ich die Zeit auch noch an, aber mal sehen wie es wird. Heute war also nun der erste "Kontrollgang" an der Reihe. Das folgende Bild zeigt die Fläche aus dem ersten Beitrag, wie sie zu Beginn der Untersuchung aussieht.



Auf den ersten Blick erscheint diese Fläche noch sehr leer. Sie ist es auch auf den zweiten Blick. Das Hochwasser hat die dort stehenden Pflanzen auf den Boden gedrückt und so hat sich ein ziemlich dichter Filz gebildet. Bis auf Cirsium spec.  oder Elymus spec. hat sich auf dieser Fläche noch nichts getan.

Mal sehen wie es in 14 Tagen aussieht.

In diesem Sinne...

Content by Naturgebloggt · © Design by Be KreaTief ·copyright by naturgebloggt 2013-2015 · Based on Five by 5202