Naturgebloggt

Naturschutz - weil's wichtig ist.

German Open in Magdeburg

Heute mal ein Beitrag ganz anderer Natur. Etwas Freizeit muss ja immerhin auch einmal sein und so schaute ich mir heute zusammen mit zwei ganz besonderen Menschen die German Open 2014 im Tischtennis in Magdeburg an. Gespielt wurde vom 26. -30. März 2014 und (fast) die gesamte Weltelite war vertreten.

War ich in vergangenen Tagen selbst mal ein aktiver Spieler, so bin ich heute noch ein passionierter Fan.
Punkt um neun Uhr war Einlass und das Turnier nahm seinen Lauf.

Austragungsort war die GETEC-Arena, früher Bördeland-Halle, in der Landeshauptstadt Magdeburg.


©Naturgeblogt 2014



 Ein Vorteil bei einer Randsportart ist es, dass man kurz vor Beginn in aller Seelenruhe auf den Parkplatz fahren kann und immer noch einen freien Stellplatz bekommt. So auch an diesem Samstag.


©Naturgeblogt 2014

Eine Stunde nach Einlass, also 10 Uhr, begannen dann die ersten Wettkämpfe. Man selber hat ja früher "schier unglaubliche" Leistungen in diesem Sport verbracht  *husthust* aber was die Profis an Skill an den Tag legen lässt einem die Kinnlade herunterklappen.

Längst von mir im Aus geglaubte Bälle wurden mit einer Leichtigkeit pariert, die ich einfach nur bewundern kann.

©Naturgeblogt 2014


©Naturgeblogt 2014


Leider hat Tischtennis hier un unseren Breiten nicht den Stellenwert den es verdient hätte.
Wer sich einen Eindruck der German Open verschaffen möchte, der kann sich hier ein paar Videos anschauen. Viel Spaß.


In diesem Sinne...



Content by Naturgebloggt · © Design by Be KreaTief ·copyright by naturgebloggt 2013-2015 · Based on Five by 5202