Naturgebloggt

Naturschutz - weil's wichtig ist.

Ausflug ins Erzgebirge (Tag 1 des fivedayquest)



Gestern Abend wurde ich von +Leoni Kr zu einem fivedayquest  eingeladen. Dabei postet man über einen Zeitraum von fünf Tagen ein Bild pro Tag und gibt seinen Kreislingen (Google Plus) bzw. Lesern einen kleinen Einblick in seinen Tag. Zusätzlich wird jeden Tag ein Kreisling zu einem eigenen fivedayquest eingeladen bzw. aufgefordert.

Mein heutiger Tag führte mich in das Erzgebige. Genauer gesagt zu Schloss Jezeri (Schloss Eisenberg).
Inmitten einer schönen Landschaft schmiegt sich dieses Schloss an die Flanken der Berge.

Schloss Eisenberg

Den geneigten Wandersmann erwarten in dieser Gegend zwei absolute Gegensätze. Zum einen hat man hier noch die Gelegenheit die Natur zu genießen und durch beeindruckende Buchenwälder zu spazieren. Auf der anderen Seite sieht man sich einem gigantischen Tagebau gegenüber.




Um an die wertvolle Braunkohle zu kommen, scheuen die Menschen keine Mühen und Kosten. Auf einer riesigen Fläche wurde die Natur unwiederbringlich zerstört. Die schwarzen Kohleflöze trieben die Gier der Menschen dazu ganze Berge mitsamt Wäldern zu zerstören und gravierende Spuren im Antlitz der Erde zu hinterlassen.

Tagebau im Erzgebirge


Zusätzliches Ziel war der Berg Jerezin. Seinen Namen hat der ca. 730 m Berg von der gleichnamigen Stadt im Gebiet der Stadt Most.
Auf gut erhaltenen Wegen ging des in knapp 90 Minuten zum Gipfel. Belohnt wurde ich mit einer grandiosen Aussicht über das Gebirge.


GPS-Track zum Berg Jerezin



Ich möchte noch einmal auf die eingangs erwähnten Buchenwälder zurückkommen. Da es sich dabei um Hangwälder handelt, haben sich die Bäume logischerweise an die Standortgegebenheiten angepasst. Größtenteils mit besonders ausgeprägten Wurzeln.





Zusammenfassend war es aber ein sehr schöner Tag in einer sehr schönen Umgebung. Ich kann jedem Wanderfreund einen Trip durch das Erzgebirge empfehlen. Ihr werdet es sicherlich nicht bereuen.

Als letztes möchte ich noch +Frank Nagel zu einem fivedayquest einladen. Anhand seiner Beiträge und Fotos denke ich, dass es auch ganz interessant wäre, wenn er uns ein paar Einblicke in seinen Tage gewähren könnte.


In diesem Sinne...






Content by Naturgebloggt · © Design by Be KreaTief ·copyright by naturgebloggt 2013-2015 · Based on Five by 5202